Die individuelle Schokolodenmanufaktur My Choc ist auf der Suche nach Geldgebern. Über ein Crowdfunding sollen 100.000 Euro eingesammelt werden.

Das sogenannte Crowdfunding hat aktuell Konjunktur. Auch im Mass Customization. Nachdem zuletzt die Teeschmiede 5 CUPS auf Geldsuche war, will es nun auch der Schokoladenhersteller My Choc probieren. Das an der Ostsee liegende Unternehmen bietet individuelle Schokoladentafeln mit Wunschzutaten.

https://www.youtube.com/watch?v=P2l6KQC36AY

Potenzielle Privatanleger und Investoren will man mit einer jährlichen, erfolgsunabhängigen Verzinsung von 4,25%, einer Überschußbeteiligung, einer „Haltedauerverzinsung“, sowie einer möglichen Exitbeteiligung (10%) überzeugen. Das Crowdfunding wird über DEUTSCHE-MIKROINVEST.de abgewickelt. Die Mindestzeichnung beträgt 250 €.

Beteiligungsdaten

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.