Autofolierung in Deutschland: Mit der Eröffnung des Wrap Shop in Berlin startet Carfrogger den Aufbau eines deutschlandweiten Netzwerks von Wrap Shops.

Bequem online ein individuelles Autofolien-Design erstellen und anschließend vom Profis auf das Auto aufbringen lassen – Die Carfrogger Vision für die Zukunft der Autofolierung wird Wirklichkeit.

Berlin, 21. März 2013Carfrogger treibt als Innovator den faszinierenden Markt der Fahrzeugfolierung voran und verbindet erstmals die Fahrzeugfolierung in Fachwerkstätten mit den Vorteilen einer modernen Online-Plattform samt eingebetteter Online-Community. Anfang 2012 gegründet hat sich Carfrogger zum Ziel gesetzt, sowohl mit der OnlinePlattform, als auch mit den Carfrogger Wrap Shops der Marktführer im Fahrzeugfolierungsmarkt zu werden.

Mit dem Carfrogger Konfigurator ist es erstmals möglich, bequem und kostenlos eigene Autofolien-Designs im Internet zu erstellen. Dabei werden für über 170 Fahrzeugmodelle von mehr als 20 Herstellern die Preise der Fahrzeugfolierung gleich in Echtzeit berechnet und angezeigt.

Damit bringt Carfrogger als weltweit erster Anbieter eine vollständige Preistransparenz in den Markt der Fahrzeugfolierung. Erstmals können somit sämtliche Folierungspreise für bestimmte Fahrzeuge und Folientypen sowie Folierungen einzelner Autoteile, wie Motorhaubenfolierungen oder Dachfolierungen, bequem online recherchiert werden. „Wir bringen mit dem Carfrogger Konfigurator eine große Innovation in den Markt der Fahrzeugfolierung. Aus Kundengesprächen wissen wir, daß das Einholen von Angeboten und Recherchieren der Preise für Autofolierungen bisher sehr aufwändig war, da im Internet kaum Preisinformationen verfügbar sind. Mit dem Carfrogger Konfigurator kann jeder kostenlos online ein Foliendesign für sein Fahrzeug erstellen und hat dabei jederzeit die Kosten im Überblick.“ erklärt Anton von Rueden, Gründer und Geschäftsführer von Carfrogger.

Gleichzeitig legt Carfrogger mit der Eröffnung des Wrap Shops in Berlin den Grundstein für den Aufbau des flächendeckenden, deutschlandweiten Netzwerks von Carfrogger Wrap Shops. In den Wrap Shops werden die online erstellten Designs von Autofolienprofis auf die Fahrzeuge aufgebracht. Dabei verwendet das Unternehmen hochwertige Markenfolien vom
führenden Folienhersteller 3M.

Anton von Rueden, Gründer und Geschäftsführer der Carfrogger GmbH, freut sich über die steigende Nachfrage: „Wir sehen uns durch das große Interesse der Autofahrer an Lackschutz und Fahrzeugdesign mit Autofolien bestätigt. Unsere Community ist innerhalb weniger Monate auf mehr als 1.000 Mitglieder gewachsen. Von Farbwechsel über Schutzfolierung bis hin zum individuell gedruckten Design bietet Carfrogger nahezu unendliche Möglichkeiten selbst kreativ zu werden oder aus mehr als 2.000 Designs auszuwählen und diese von Folienprofis im Wrap Shop auf dem Fahrzeug aufbringen zu lassen. Wir freuen uns darauf, in Kürze die Eröffnung weiterer Wrap Shop Standorte bekannt geben zu können.

Über Carfrogger

Carfrogger treibt den faszinierenden Markt der Fahrzeugfolierung voran und erfüllt dabei die Bedürfnisse von Millionen Autobesitzern nach Individualität, Schutz und Wertsteigerung. Von der Idee bis zur Umsetzung bietet Carfrogger alle Tools und Informationen sowie kompetente Beratung.

Carfrogger verbindet Fahrzeugfolierung in Fachwerkstätten mit allen Vorteilen einer modernen Online-Plattform eingebettet in eine Online-Community. Anfang 2012 gegründet hat sich Carfrogger zum Ziel gesetzt der Marktführer im deutschen Fahrzeugfolierungsmarkt zu werden, sowohl online wie auch offline. Die Carfrogger GmbH (www.carfrogger.de) mit Sitz in Berlin wird von Geschäftsführer Anton von Rueden geleitet.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.