Die individuelle Postkarten aus Schokolade von mySwissChocolate haben einen beachtlichen Erfolg hingelegt. In diesen Tagen wurden erstmals mehr als 600 GrĂŒĂŸe pro Tag versendet.

Na, wenn das mal nicht wieder spannende Zahlen aus dem Mass Customization sind. Mit der vor 15 Wochen gestarteten Smartphone-App „Chocogreets“ hat das Schweizer Unternehmen mySwissChocolate einen beachtlichen Erfolg gelandet. Mit Chocogreets können individuelle Postkarten aus Schokolade mit eigenem Foto direkt vom Smartphone aus versendet werden.

Insgesamt wurde die App, die fĂŒr Android und iOS verfĂŒgbar ist, seit dem Start 170.000 mal heruntergeladen. Aber auch die Anzahl der Bestellungen können sich sehen lassen. Aktuell wurden erstmals mehr als 600 individuelle SchokogrĂŒĂŸe an nur einem Tag versendet. Den grĂ¶ĂŸten Erfolg verzeichnet das Angebot in Deutschland, der Schweiz und in Italien.

Chocogreets pro Tag

Bei der ersten Vorstellung des Angebots war mein damaliges Fazit: „Eine wundervolle Idee und auch gelungene Umsetzung. Zumal der Preis von nur 5 Euro inklusive Versand wirklich extrem attraktiv ist“. Und das Konzept scheint aufzugehen. Auch wenn die Idee an sich nicht die innovativste zu sein scheint, die gute Umsetzung und der immer noch wirklich sehr attraktive Preis machen den Dienst zu einem vollen Erfolg. Bleibt nur die Frage ob mySwissChocolate bei einem solch knackigen Preis noch eine nennenswerte Marge hat.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewÀhlten Themen.

Ähnliche BeitrĂ€ge



Eine Antwort

  1. Sven

    PS: der erste Ausschlag war eine erste grosse Facebook Aktion, kombiniert mit einem Push-Event. Viele GrĂŒsse Sven von chocogreets

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.