logistik

Unter dem Namen VeNDI bietet Chocri ab sofort seine Dienstleistungen im Bereich Fulfillment auch anderen Unternehmen an. Speziell die Lebensmittelindustrie will man bei der Individualisierung von Produkten unterstützen.

chocri arbeitet an dem nächsten großen Wurf. Neben dem gut laufenden Endkundengeschäft will Inhaber Michael Bruck nun noch einen Fulfillment-Service für die Individualisierung von Produkten aufbauen. Ihre Qualitäten darin konnte das Team von chocri bereits bei der Zusammenarbeit mit Coca-Cola beweisen. Damals hatte chocri für Coca-Cola bereits die komplette Abwicklung, d.h. Logistik, Kundenservice und Bestellverwaltung übernommen.

Und auch die angebotenen Services von VeNDI sind breit gefächert. Sie reichen von der Programmierung und des Betriebs entsprechender Webseiten über die Bestellannahme, den Kundensupport, die Lagerhaltung, die Buchhaltung, die Kommissionierung, die Verpackung und den Versand der Produkte bis hin zur Individualisierung von speziellen Artikeln.

coca-cola-fullfilmentPersonalisierte Etiketten für Coca-Cola, Fulfillment von chocri

„Viele bekannte Markenartikler, insbesondere aus der Foods & Drinks-Branche, streben verstärkt ins Onlinegeschäft oder wollen individualisierte Produkte anbieten. Es fehlt ihnen aber oft an Know-how für die speziellen Anforderungen des E-Commerce oder der Personalisierung von Produkten. Genau da kommen wir ins Spiel. Das ist unsere Stärke. Außerdem bleiben wir als Dienstleister für den Endkunden unsichtbar und arbeiten unter Anmutung der eigentlichen Kundenmarke. Das ist eine absolute Win-Win-Situation für alle Beteiligten“, so Michael Bruck, Geschäftsführender Gesellschafter der chocri GmbH.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.