Ob Roy Lichtenstein-Pop Art, 50er-Jahre-Pinups oder aufwendige Öl-Porträts, die Auswahl den verschiedenen Pop Art – Stilrichtungen auf PixelTalents ist groß. Wer seinen Stil-Favorit gefunden hat, kann loslegen: eine Foto aussuchen und vom Künstler individuell gestalten lassen.

In dem Beitrag „Dein Foto als Kunstwerk‟ wurde bereits auf das aktuell spannende Thema der individuellen Kunstwerke eingegangen. Wurde dort jedoch noch hauptsächlich der Anbieter ArtYourFace, und im spezielles die Künstler dahinter vorgestellt, soll heute in Blick auf PixelTalents geworfen werden.

Auch PixelTalents hat sich auf das künstlerische verfremden von Fotos spezialisiert. Dabei ist PixelTalents selbst keine Agentur, sondern ein Marktplatz, auf dem Kreative ihre Grafikdesign- und Bildbearbeitungsdienste anbieten können. Finanziert wird das Angebot durch einen kleinen Prozentsatz des Verkaufspreises der an das PixelTalents-Team geht.

Was dabei entstehen kann, und wie die Künstler dabei vorgehen, zeigt das folgende Video:

Dein Foto als Pop Art - mit 10 Euro Gutschein

Von den Grundfarben bis hin zu Slogans und Bannern können Wünsche an die Künstler gegeben werden. Über eine Chat-Funktion können Kunde und Künstler außerdem direkt im Kontakt stehen, um selbst die kleinsten Details des Kunstwerks zu diskutieren.

Bleibt wieder die Preisfrage: Was kostet ein individuell gefertigtes Gemälde? Bei 49 € für ein Poster in der Größe 20×30 cm geht es los. Nach oben ist aber viel Spielraum. So kostet das selbe Bild auf einer Leinwand in der Größe 120×80 cm schon 174 €. Für ein persönliches Unikat, ist es das Geld aber sicher wert!

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.