Es ist soweit! Heute (13.03.2012) hat DELL den neuen XPS 13 online gestellt. Das erste DELL Ultrabook vereint laut Dell außerordentliche Mobilität und die Leistung eines vollwertigen Laptops. Das XPS 13 ist ein langlebiges, attraktives und extrem flaches Notebook.

Das neue XPS 13 besteht unter anderem Aluminium, Kohlefaser und Gorilla-Glas, ist mit dem Intel Core i7 Prozessor der zweiten Generation erhältlich, speichert komplett auf SSD anstatt auf Festplatte und bringt nur 1,4 kg auf die Waage.

Wie immer lässt sich das Modell auf der Website von Dell an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Wie bei Dell mittlerweile üblich, halten sich die Optionen des Konfigurator jedoch in Grenzen. Wählt man das kleinste Modell mit Core i5, 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB SSD für 1149 €, lassen sich kaum noch Anpassungen vornehmen. Lediglich Software und Support-Zeitraum sind individuell wählbar.

Nichts desto trotz, stellt das neue XPS 13 ein gelungenes Notebook Ultrabook dar. Auch wenn es viele sicherlich stark an die Modelle eines anderen Anbieters erinnert.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.