Nach vielen Jahren ist es wieder soweit. egoo hat ein komplett neues Design bekommen und setzt den Fokus nun stark auf Besucher mit mobilen Endgeräten und mehr Bildgewalt.

Das Design zum Start 2008

Schaut man sich das ursprüngliche Design von egoo an, fehlt eine Linie. Viele Elemente waren bunt zusammen gewürfelt und folgten keinem klarem Konzept. Das Design wurde im Laufe der Jahre jedoch ständig angepasst und verbessert und war am Ende auf immer wieder an das Verhalten und das Feedback der Leser angepasst. Dennoch gab es durch das Grundlayout Grenzen. Aber nicht das Layout des bisherigen Auftritts war ausschlaggebend für das Redesign.

Als egoo im Jahr 2008 gestartet ist, waren die Regeln für eine Website noch relativ einfach. Der typische Besucher saß an einem Rechner mit großem Monitor mehr oder weniger einheitlicher Auflösung. Entsprechend wenig musste bei der Gestaltung der Seite beachtet werden. Heute sieht es ganz anders aus. Die Besucher kommen mit den unterschiedlichsten Geräten auf die Seite um sich über personalisierte Produkte zu informieren. Zwar ist der heimische Rechner immer noch vertreten, aber dieser wird mehr und mehr von Smartphones und Tablets verdrängt. Jeweils in versch. Größen und Bildschirmauflösungen.

mobile

Entsprechend zwingend war eine Umstellung des Layouts. Zwar war auch das bisherige Design an Smartphones angepasst, aber das nur rudimentär und für Tablets gab es überhaupt keine optimierte Darstellung. Mit dem neuen Design ist jetzt alles anders! Das Design passt sich jetzt automatisch allen möglichen Bildschirmgrößen an und bietet durch größeren Elemente und eine verbessere Typografie ein deutlich angenehmeres Lese-Erlebnis auf kleinen Bildschirmen.

Hier und da gibt es zwar noch kleiner Fehler, diese werden aber in den kommenden Monaten behoben. Da das neue Layout deutlich mehr Platz bietet und den Fokus auf eine Bedienung über Touchscreens legt, werden demnächst einige Bereiche, vor allem im Shop-Verzeichnis, neu konzipiert und umgestaltet.

Ein Neustart für egoo, ein Neustart für dich!

Aber wie das Titelbild schon verrät, geht es nicht nur um einen Neustart von egoo, sondern auch um einen Neustart für dich! Wir haben 2015 und das Shop-Verzeichnis umfasst mittlerweile mehr als 570 Anbieter. Grund genug nicht mehr auf massengefertigte Standardware zurück greifen zu müssen.

Be different

Jeder Mensch möchte anders sein, Einzigartigkeit ausstrahlen, sich von der Masse abheben. Doch noch immer kauft der Großteil in großen Handelsketten ein. Vor allem in den Bereichen Mode und Home decor gibt es kaum noch Gründe auf massengefertigte Produkte zurück zu greifen. Die personalisierten Produkte sind hier selten teurer und bieten unzählige Möglichkeiten die eigene Individualität nach außen zu tragen.

Vielleicht nimmt ja der ein oder andere Leser die Umgestaltung von egoo auch zum Anlass mal wieder an die Umgestaltung des eigenen Styles zu denken und das ein oder andere Produkt online selbst zu gestalten und damit sein Leben individueller zu machen. ;)

Viel Spaß beim selbst gestalten!

PS: Feedback ist natürlich jederzeit Willkommen!

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.