Klingt fast nach Zukunft, ist aber schon heute am Markt erhältlich. Mit yourvideocard lassen sich individuelle Grußkarten mit Videoaufnahmen, Fotos und Ton gestalten.

Wie oft hat man es in Reportagen über die Zukunft gesehen. Zeitungen und Bücher die nicht mehr nur gedruckten Text enthalten, sondern auch ein Video inklusive Ton. Auch 2011 ist von dieser Vision noch nicht viel in der Praxis angekommen. Bis eben auf die Videogrußkarten von yourvideocard.

Die Gruß- oder Glückwunschkarte ist etwa so groß wie eine CD-Hülle und hat einen eingebauten TFT-Monitor und Lautsprecher. Daneben gibt es noch eine „Pro“-Variante, die sogar eine integrierte Kamera und ein Mikrofon enthält. Damit lässt sich die eigene Botschaft ganz einfach aufnehmen. Aber es stehen auch viele weitere Möglichkeiten die Karte mit Inhalten zu füllen bereit.

Bei der Bestellung können Bilder und Videos direkt hochgeladen oder ein Video über die Webcam des PC aufgenommen werden. Alternativ kann die Karte auch leer gelassen werden. Nach Erhalt kann man dann seine Videos und Bilder mit dem mitgelieferten USB-Kabel auf die Karte übertragen. Die Standard-Variante fasst ca. 5 Minuten Video oder 100 Fotos. Die Pro-Variante etwa 15 Minuten Video oder 2000 Fotos.

Neben den individuellen Aufnahmen in Form von Videos und Fotos auf der Karte, soll es in naher Zukunft auch möglich sein, die Karte mit individuellen Texten und auch kompletten Designs selbst zu gestalten.

Bleibt noch zu verraten was der individuelle Geschenke-Spaß kostet. Kurz und knapp: Nicht wenig! Die Standard-Variante kostet 24,95 €, bei der Pro-Variante zahlt man 29,95 €. Jeweils zzgl. 4 € Versandkosten. Zur Zeit lässt sich jedoch ordentlich sparen. Auf der Website des Anbieters yourvideocard.de ist im gesamten September als Startaktion ein 10 € Gutschein zu finden. (Siehe Startseite unten rechts.)

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.