Und noch eine Möglichkeit in Mass Customization zu investieren. Auch der Jaimie Jacobs ist nun dem Trend des Crowdfunding gefolgt. Es wurden bereits mehr als 100.000 € von der Community investiert.

Jaimie Jacobs sollte den meisten Individualisten mittlerweile ein bekannter Name sein. Der Münchner Versender bietet seit ziemlich genau 2 Jahren individuelle Lederschuhe an die über einen 3D-Konfigurator selbst gestaltet werden können. Ende letzten Jahres gab es sogar eine Interview mit Florian Tremmel, einem der 5 Gründer von Jaimie Jacobs, ein interessantes Interview auf egoo.

jaimie-jacobs-shoes

Seit dem 15. Januar ist der Schuh-Customizer nun auf der Suche nach weiterem Kapital. Es gab bereits eine Reihe anderer Crowdfundings im Mass Customization. Am erfolgreichsten waren bisher die Teeschmiede 5cups und MyParfum. Die Chance stehen daher auch für Jaimie Jacobs nicht schlecht. Bis heute wurden bereits über 100.000 € eingesammelt. Das Crowdfunding läuft noch bis Mitte März und hat das Ziel mindestens 200.000 € einzusammeln.

In wie weit Jaimie Jacobs auf dem deutschen Markt wirklich Fuß fassen kann und sich gegen die Mitbewerber, insbesondere Scarosso, durchsetzen kann ist schwer zu sagen. Besonders interessant macht das Startup auf jeden fall die Mitgründung durch Claudia Kieserling. Claudia Kieserling gehört zu den Pionieren der MC-Szene und hat einen guten Riecher für Füße. Bereits 2001 eröffnete sie ihr Angebot für individualisierbare Damenschuhe selve in München und gehört aus meiner Sicht zu den wichtigsten Köpfen im Mass Customization.

Wie immer sei gesagt, dass dieser Artikel kein Aufruf zur Beteiligung am Crowdfunding ist. Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Wenn’s gut läuft entstehen satte Gewinne. Im schlechtesten Fall jedoch, besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten(!) Investition.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.