— Gastbeitrag von Anja [Gadget Report] —

Kuschel dich glücklich! So heißt es bei myStofftier.com, denn dort bekommst du einzigartige Stofftiere die du selber gestaltest. Christian Bode und Marc Fernsel hatten die wundervolle Idee das Massenprodukt Stofftier, welches die Kindheit eines jeden von uns prägt durch ein einzigartiges ganz individuelles Stofftier auszutauschen, dass man selber gestalten kann.

Mit Hilfe des Stofftierdesigners hast du über zwei Millionen Möglichkeiten dein eigenes Stofftier zu erstellen. Die Stofftiere werden in Handarbeit in Deutschland aus hochwertigen Stoffen erstellt, die öfters gewechselt werden um die Einzigartigkeit zu unterstreichen.

Zur Auswahl stehen Baumwolle (100% Baumwolle), sehr dehnbar mit einer glatten Oberfläche, Micro-Fleece (100% Polyester) ist wie ein sanftes Fell für deinen kleinen Freund, Nicki (90% Baumwolle 10% Polyester) der typische T-Shirt Stoff, Polyester (100% Polyester) leicht glänzend, sieht aus wie ein glattgestrichenes Fell und das sehr weiche und flauschige Polar-Fleece (100% Polyester) damit bekommt dein Stofftier ein kräftiges Fell.

Deine kleinen Stofftier-Unikate gibt es mit zwei verschiedenen Füllungen. Wattefüllung aus allergikerfreundlichen Synthetikfaser die bei 30°C waschbar ist oder einer Körnerfüllung. Diese wird aus kontrolliert angebautem Dinkelspelz hergestellt. Ein Pluspunkt ist, dass die Körnerfüllung absolut milbenfrei, geruchsneutral und allergikerfreundlich ist, jedoch kommt der Kuschelfaktor zu kurz, da die Wattefüllung um einiges weicher ist. ;) Stofftiere mit Körnerfüllung können in der Mikrowelle bei 350 Watt für max. 1 Minute erhitzt werden und als warmes Körnerkissen zur Muskellockerung verwendet werden.

Jetzt schauen wir uns den Stofftierdesigner mal genauer an. In 4 einfachen Schritten kannst du die Form, das Aussehen und die Wunschfarbe für den Stoff deines Stofftieres bestimmen. Die schwierige Entscheidung zwischen Watte oder Körnerfüllung treffen ;) und deinem kleinen neuen Freund einen Namen und eine Geschichte schenken.

Schritt 1 – Designen
Zuerst suchst du dir die Grundform deines Stofftieres aus. Du hast die Möglichkeit zwischen einer ganzen Reihen verschiedener Formen. Für meine kleine Reporta fand ich die Tropfenform genial, diese Form hat mich auf Anhieb angesprochen. Dann folgen in einzelnen Schritten die Wahl der Arme, Augen, Beine, Mund, Ohren und schließlich der Stoff. Die Reporta hat lustige stummel Ärmchen, ein großes Auge, kleine flossen Beine, einen kritischen Mund und kleine runde Öhrchen bekommen. Um ihr sonniges Gemüt aufblühen zu lassen hat sie sich noch ein schönes gelbes Polar-Fleece Fell wachsen lassen.

[nggallery id=23]

Schritt 2 – Auswählen
Wie soll denn das Tier heißen? Welche spannende Lebensgeschichte hat dein Stofftier? Wie groß soll es sein? Das kannst du hier entscheiden! Der ausgewählte Name deines lustigen Begleiters wird sogar auf ein Etikett gedruckt. Je nach Form kann dein Stofftier ungefähr 20 oder 30 cm groß werden. Hier musst du dich entscheiden ob du lieber ein großes oder kleineres Kerlchen haben willst. Ebenso kannst du hier entscheiden ob dein Stofftier im Stofftiergarten, dort findest du alle gestalteten Stofftiere denen erlaubt wurde dort gezeigt zu werden, erscheinen soll und welche Füllung beziehungsweise wie viele kleine Lieblinge du demnächst haben möchtest. Mehrfachbestellungen sind natürlich Möglich, jedoch sind leichte Abweichungen wegen der Handarbeit nicht zu vermeiden.

Schritt 3 und 4
Die letzten Schritte sind dann nur noch das abschließen der Bestellung und Bezahlung. In der Regel erhältst Du Dein Stofftier dann innerhalb von 14 Tagen.

Was kostet das?
Ein kleines Stofftier ist je nach Form ca. 20 cm groß und kostet 49 € und ein großes welches je nach Form ca. 30 cm groß ist 69 €. Der Versand kostet 7,90 €. Pluspunkt ist die sechsmonatige Durchkuschelgarantie. Wenn dein Stofftier in dieser Zeit kaputt gehen sollte einfach myStofftier.com anschreiben und dein Stofftier wird ersetzt.

Wenn ihr euch das ganze noch in bewegten Bildern anschauen wollt haben die freundlichen Mitarbeiter von myStofftier ein kleines „So gehts!“ Video auf YouTube für euch erstellt.

Mein Stofftier
Tadaa! Das ist meine Reporta! Ihre kleine Lebensgeschichte: Reporta ist klein süß und flauschig. Es liebt es den lieben langen Tag Berichte über coole Gadgets zu verfassen.

Damit man auch keinen Geburtstag verpasst liegt Reporta eine Geburtsurkunde dabei. Super Idee! Sie fühlt sich herrlich flauschig an aber wegen der Körnerfüllung etwas härter als ein normales Stofftier mit Wattefüllung. Wenn man sie drückt knistert es leicht als ob Stroh drin ist und es riecht auch so. Finde ich herrlich! Das erinnert mich an einen schönen Sommertag auf dem Getreidefeld. Die versprochenen 20cm wurden hier sogar um 2cm überboten. Reportas Nähte wurden sehr gut verarbeitet. Das Große Auge sowie der Mund wurden sauber vernäht. Das spricht für ein langlebiges Stofftier und hoher Qualität.

[nggallery id=24]

Fazit
Super individuelle Stofftiere aus schadstofffreien Materialien und auf höchster Qualität. Genau der richtige Wegbegleiter für unsere Kleinen und Großen. :)

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.