Titelhelden, ein Angebot der deutschen Post um Zeitungen für verschiedene Anlässe selbst zu gestalten, stellt den Betrieb nach fast 3 Jahren wieder ein.

In der Vergangenheit mussten einige StartUps ihre Pforten wieder schließen. Vornehmlich junge Unternehmen. Das aber auch große, finanzkräftige Firmen vor einer Schließung nicht gefeit sind, zeigt der aktuelle Fall von Titelhelden. Da nicht die erhoffte Nutzerzahl erreicht wurde, wird der Service zum 31.10.2011 eingestellt.

Schade! Denn nach dem Relaunch Ende 2009 war das Angebot wirklich gut. Der Konfigurator ließ sich komfortabel bedienen und auch die Preise waren ok. Schaut man sich den Erfolg von Fotobüchern an, ist es verwunderlich das nicht auch die individuelle Zeitung Fuß fassen konnte.

In einem Newsletter wurden heute alle Kunden über das offizielle Aus informiert:

Guten Tag,
viele von Ihnen haben Ihren Verein dargestellt, eine schöne Hochzeitszeitung gebastelt oder eine tolle Geburtstagszeitung entworfen oder oder oder … Trotz so vieler verschiedener Anlässe und kreativer Ideen Ihrerseits hat TITELHELDEN nicht die erhofften Nutzerzahlen erreicht. Deswegen werden wir den Service zum 31.10.2011 einstellen.

Bis zur Einstellung des Angebots gibt es für alle Kunden 20 % auf den Druckpreis. Gutscheincode: 16Q7K6.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.