Youtailor vor dem Aus! Das Vorzeige Start-Up im Bereich individueller Maßhemden musste Insolvenz anmelden.

Eine wirklich überraschende Nachricht die Alexander Hüsing heute auf deutsche-startups.de vermeldet hat. Laut den dort vorliegenden Informationen musste Hemdschneider YouTailor, der ohne Frage zur den Vorreitern im Bereich Online-Maßhemden gehörte, Insolvenz anmelden. Geschäftsführer Michael Urban musste am vergangenen Donnerstag einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen.

Sehr Schade! Denn das 2008 von Martin Zapart, Hartmut Krenslehner und Peter Vavra gegründete Unternehmen galt als Vorreiter unter den vielen Anbietern für individuelle Maßhemden und konnte in der Vergangenheit auch einige finanzkräftige Partner gewinnen. So wurde das Start-up von Holtzbrinck Ventures, Tengelmann Ventures sowie Jan Christoph Gras und Marek Bärlein, den Gründern des Online-Fotobuchdienstes myphotobook, finanziell unterstützt.

Als Ursache werden finanziellen Unregelmäßigkeiten unter den ehemaligen Gründern angegeben. Interessant wäre in diesem Zusammenhang auch zu wissen, ob die vielen Aktionen bei Groupon damit reingespielt haben. Kein anderes Unternehmen aus dem Bereich Mass Customization hatte so regelmäßig und so so oft Deals mit Rabatten um 50% über Groupon angeboten.

Abonniere den egoo Newsletter mit deinen Lieblingsthemen. Damit bekommst du eine Benachrichtigung bei neuen Artikeln mit denen von dir gewählten Themen.

Ähnliche Beiträge



2 Responses

  1. stenographique

    Neues von Youtailor: Der Insolvenzverwalter schreibt, stenographique antwortet…

    Am 27.4.2012 beging ich einen fatalen Fehler: Ich gab meiner eitlen Neugierde nach und bestellte bei einem der seinerzeit angesagtesten E-Commerce-Wunderkinder, dem Online-Maßschneider “Youtailor“. Der erklärte mir “Individualität ist…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.